Bewegungstherapie

Vorraussetzung für eine optimale Funktion der Bewegungsorgane unseres Körpers sind adäquate Druck-, Zug- und Spannungsreize auf Muskulatur, Binde und Stützgewebe sowie Bewegungsreize für die Gelenke. Die Verkennung dieser Grundvoraussetzung ist die Hauptursache für die vielfältigen und zunehmenden Wirbelsäulen- und gelenksbeschwerden, die die Menschen in den zivilisierten Ländern beklagen.
In unserer Praxis werden alle Patienten auf die besondere Bedeutung der Pflege der Rumpf und Extremitätenmuskulatur hingewiesen. Die Verordnung von Krankengymnastik und Bewegungstherapie ist nach vorbereitender und/oder abgeschlossener Gewebstherapie ein elementarer Therapieschritt, um einen dauerhaften Therapieerfolg zu ermöglichen. Schwerpunktmäßig findet die krankengymnastische Behandlung unserer Patienten in der freien krankengymnastischen Praxis statt. Aber im Rahmen der therapeutischen Anwendungen in unserer Praxis zeigen wir Ihnen persönlich die grundlegenden Übungen zur Stabilisation der Wirbelsäulenmuskulatur und zur Kontrakturprophylaxe der Gelenke.

Als aktive Mitglieder der Gesellschaft für Medizinische Kräftigungstherapie GMKT vertreten die Ärzte in besonderer Weise die Idee einer aktiven muskulo-skeletalen Rehabilitation auf wissenschaftlicher Grundlage. Der technisierte Alltag führt zu einer Gesellschaft von "Sitzern", die ihre Arbeit "bequem" vom Stuhl oder Autositz aus erledigen können. Immer mehr Maschinen erledigen alles Anstrengende für immer mehr Menschen. Die Verkümmerung der kaum noch nachhaltig geforderten Muskulatur ist die Hauptursache für die zunehmende Verbreitung von Rücken und Gelenkbeschwerden aber auch von Stoffwechselleiden. Gesundheitsorientiertes Krafttraining auf der Basis der MedX-Technologie kann hier eine grundlegende Verbesserung der Situation erzielen. Die überzeugenden Ergebnisse der medizinischen Kräftigungstherapie sind wissenschaftlich bestens untersucht und in ihrer Wirksamkeit bewiesen. Für eine weitergehende Information informieren Sie sich bitte auf unserer Website unter 
MedX-Therapie.
Sprechzeiten

morgensnachmittags
Montag8:00 - 13:0015:00 - 19:00
Dienstag8:00 - 14:0015:00 - 19:00
Mittwoch8:00 - 13:00
Donnerstag8:00 - 13:0015:00 - 19:00
Freitag8:00 - 14:00


Tel: 0521 / 81283

Kontaktdaten

Johannisstraße 1 
33611 Bielefeld (Schildesche)
Tel.: 0521-81283
Fax : 0521-81214

info@orthopaedische-praxis-bielefeld.de

Jobangebot:

Wir suchen noch eine MFA mit guten Schreibkenntnissen zur Verstärkung unseres Praxisteams. Das Angebot gilt sowohl für eine Vollzeitstelle als auch für eine Halbtagsstelle. Ein Röntgenschein ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Bei Interesse rufen Sie uns gerne unter der Praxisnummer 052181283  an!
Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt.


Zertifikat